Der Dragenbach entspringt in Neustift bei Güssing, Mürbischgraben (Mürbischleiten), Neuberg und hat eine Länge von 11 km (inkl. Reinersdorfer Bach). Er fließt dann entlang der Bundesstraße B57 (Langzeil) in Richtung Kleinmürbisch, und nennt sich dann   (ung.: Vörös-patak). Der Reinersdorfer Bach durchfließt das Gemeindegebiet von Reinersdorf und verlässt bei Reinersdorf das österreichische Staatsgebiet. Auf ungarischer Seite heißt der Bach dann Vörös-patak und durchfließt in Ungarn die Ortschaften Nemesmedves (Ginisdorf), Vasszentmihály, Rátót (Neustift an der Raab), Gasztony (Gasting), Csákánydoroszló und mündet bei Rábadoroszló (alle ung. Ortschaften liegen im Komitat Vas) in die Raab (Rába).

Der Dragenbach zwischen Neustift bei Güssing und Güssing:
Neustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, Dragenbach
Der Dragenbach nahe seiner Quelle in Neustift bei Güssing:
Neustift bei Güssing, Dragenbach
Neustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, DragenbachNeustift bei Güssing, Dragenbach